Karl Landsteiner Gesellschaft

Institut für Human Factors und Human Resources im Gesundheitswesen

Leitung

Infos des Instituts für Human Factors im Gesundheitswesen

Unterstützung und Kooperation

Wenn Sie Projekte für die Menschen, die im Gesundheitswesen tätig sind unterstützen möchten, freuen wir uns über Ihre Spende oder Kontaktaufnahme für gemeinsame Projekte

BIC: HYPNATWW
IBAN: AT54 5300 0034 5504 1677

Ihre Unterstützung macht unsere Projekte erst möglich!


Arbeit am Institut

Im Zentrum der Aufgaben des Institutes stehen die Menschen im Gesundheitswesen: alle Einfluss nehmenden Prozesse, Strukturen und Rahmenbedingungen und das Zusammenwirken von Gesundheitswesen – Wirtschaft – Gesellschaft.
Anwendungsorientierte Forschung und Evaluierung

  • Einflussfaktoren auf das Erleben und Verhalten von Einzelnen und Gruppen
  • Gestaltbarkeit von Rahmenbedingungen: organisational, strukturell, prozessbezogen
  • Identität, Image, Werte, Kultur von Organisationen
  • Anpassung von Mensch und Organisation an veränderte technologische und sozioökonomische Bedingungen

Die Forschungstätigkeit wird sowohl in aktuelle nationale und internationale wissenschaftliche Diskussionen eingebettet und bietet zugleich praktisch verwertbare Forschungsergebnisse sowie konkrete Handlungsempfehlungen. Die Erkenntnisse aus der Forschung und der kritischen Prüfung der Anwendbarkeit auf die Gestaltung der praktischen Arbeit liefern Entscheidungsgrundlagen für gegenwärtige und zukünftige Herausforderungen im Gesundheitswesen.

Institut für Human Factors und Human Resources im Gesundheitswesen